Krebstierallergie

Krebstierallergie

Krebstierallergie

Krebstierallergie Symptome

Die Krebstierallergie Symptome können sehr aggressiv sein. Bereits 1-2 Garnelen rufen dann lebensbedrohliche Reaktionen hervor. Auch das Einatmen der Kochdämpfe kann ausreichen, um  Schnupfen und asthmatischen Beschwerden auszulösen. Zumeist treten die Krebstierallergie Symptome Beschwerden unmittelbar nach dem Verzehr auf. Die Krebstierallergie löst mindestens Sodbrennen bishin zu Bauchschmerzen, Erbrechen oder Durchfall aus. Auch die Haut kann betroffen sein. Sogenantes Nesselfiber mit Rötungen, Juckreitz oder Quaddeln kann die Folge sein. 

Krebstierallergie Symptome

Krebstierallergie, Welche Allergene lösen sie aus?

Grund für diese Intensität oder Aggressivität ist der Hauptallergenstoff Tropomyosin. Dieser ist hitzebeständig, wird also durch die Zubereitung wie Kochen nicht vermindert, wie das bei anderen Allergenen der Fall ist.

Krebstierallergie Kreuzreaktionen

Die Krebstierallergie kann als Kreutzallergie durch Haustaubmilben oder Insekten fremd assoziirert auftreten. Die Reaktionen sind dann zumeist nicht ganz so heftig. Häufig können auch Kreuzallergien zu anderen Nahrungsmitteln auftreten, vor allem mit Austern, Schnecken, Muscheln. Sollte letzteres bei Ihnen der Fall sein, aktivieren Sie auch die „Weichtier-Allergie“ in unserer SolonAllergy-App.

Krebstierallergie-Symptome
Krebstierallergie

Krebsallergie, Aufpassen bei asiatischen Soßen und Pasten

Generelle Vorsicht ist bei asiatischen Würzsaucen oder Pasten geboten. Denn manchmal ist es selbst bei korrekter Auszeichnung nicht gleich klar dass es sich um einen Kindstoff eines Krebstieres handelt.

Gemeinsam schneller besser

Sollte Ihnen ein Produkt auffallen, welches nicht (korrekt) ausgezeichnete Krebstierallergene enthält, mailen Sie uns bitte unter kontakt@solonallergy.de.

So etwas werden wir sicherlich gleich in Ordnung bringen. Derart wichtige Meldungen werden ab Februar direkt in der App unter dem Reiter „mein Suport“ möglich sein.

Sollten wir eine für Sie relevante Allergie oder Stoffwechselerkrankung noch nicht anbieten, können Sie uns ebenso unter kontakt@solonallergy.de Informieren. Ihr Feedback hilft uns unsere Aufgaben zu priorisieren und wird bald dazu führen, dass hier eine weitere Allergie oder Stoffwechselerkrankung aufgenommen wird, die allen Betroffenen hilft.

SolonAllergy wird Ihr Notfallset nicht ersetzten, jedoch sollten wir tun was technisch möglich ist, um Ihnen den Zugang zu sicheren Nahrungsmitteln, zu erleichtern, sodass dass Notfallset schließlich seltener zum Einsatz kommt und Sie von der Krebstierallergie verschont bleiben.

Mit einem Märkteplus Abo führen wir unsere Mission schneller zum Erfolg. Unser Motto -Gemeinsam Schneller Besser- beschreibt die Symbiose von Nutzer und Dienstleister, wenn Ihr Zuspruch unser Startup in die Lage versetzt, uns zu vergrößern, dann können wir die Qualität unserer Dienstleistung auch schneller verbessern.

Notfallset *►https://amzn.to/2tTVQTo

Sie finden SolonAllergy Interessant? Dann liken Sie uns auf Facebook.

Inhaltsstoffe die Sie meiden

 
Krebstierallergene
Chitosan
Garnele
Flusskrebse
Hummer
Krabbe
Krebs
 
 
Krill
Langusten
Scampi
Shrimps
Taschenkrebse
  • Die Liste der Inhaltsstoffe, enthält nur Grundinhaltstoffe, weil unsere Datenbank die Weiterverarbeiteten Stoffe Selbständig erkennt. Deshalb sind hier nicht alle Weiterverarbeiteten Stoffe und oder Synonyme aufgeführt. Ein Fehler wäre es jedoch, wenn ein wichtiges Krebstier fehlt. kontakt@solonallergy.de