Milchallergie

Laktoseintoleranz

Laktoseintoleranz

Laktoseintoleranz, welche Allergene lösen sie aus?

Bei Laktoseintoleranz oder auch Milchzuckerunverträglichkeit führt der Verzehr laktosehaltiger Nahrungsmittel zu individuell unterschiedlich starken Beschwerden. Laktose- oder Milchzucker-Unverträglichkeit beruht auf dem Aktivitätsverlust bei der Milchzuckeraufspaltung des Enzyms Laktase. Dieser tritt im Laufe des Lebens häufiger auf, Insofern die Natur lebenslanges stillen nicht vorsah. Die Laktoseintoleranz ist somit „entwicklungsgenetisch“ bedingt. Symptome treten demnach typischerweise im Laufe des Erwachsenenalters auf, seltener bei Kindern.

Bei Unverträglichkeiten und Stoffwechselerkrankungen macht oft die Menge das Gift. Bei niedrigen Toleranzschwellen sollte der Einsatz von Lebensmitteln mit einem hohen Allergengehalt, so gering wie möglich gehalten werden. Kleinere Mengen werden in der Regel gut vertragen. Die Toleransschwelle ist bei jedem Menschen anders und lässt sich nicht verallgemeinern. Wo der eine zwei Scheiben gereiften Käse gut verträgt, der nächste schon in Verlegenheit gerät.

Lactoseintoleranz

Laktoseintoleranz verbessern

Um das In der App besser abzubilden, haben wir gerade neue Allergietabellen erstellt, in welchen die Inhaltstoffe nach ihrem Laktosegehalt sortiert sind. Jetzt können die Inhaltsstoffe in der Einzelproduktansicht farblich aussagekräftiger gekennzeichnet werden.

Nämlich nicht nach Ihrer eingestellten Allergiestärke, sondern nach dem Allergengehalt des jeweiligen Inhaltstoffs, wie sie es von anderen Ampel-kenzeichnungen kennen. Hellgrün bedeutet keine Laktose, gelb Inhaltstoffe mit wenig Laktose unter 1%, orange Inhaltstoffe mit mittlerem Laktosegehalt 1-3% und Rot Inhaltstoffe mit hohem Laktosegehalt (mer als 3%). Die alte Variante funktioniert solange weiter, ist aber noch nicht so aussagekräftig.

______________

Wenn Sie über unsere Links bei Amazon Einkaufen unterstützen Sie uns. Selbst wenn Sie den Warenkorb lehren und andere Dinge bestellen.

Besonderheiten bei Käse

Um Ihnen möglichst viele laktosearme Produkte anzeigen zu können, erfassen wir auch die Reife-Zeit von Käsesorten, wenn der Hersteller sie auszeichnet. Interessant sind hier alle älteren Käsesorten mit Reifezeiten über drei Monate, dise solten alle um 0,1% enthalten. Die Datenbank wird später den Laktosegehalt von der Käsesorte ableiten, dann werden sich jene Käsesorten die wenig Laktose enthalten und besser vertragen werden nochmals mehren. Damit Sie nicht vergessen, dass, wie oben beschrieben, die Menge das Gift macht werden diese Sorten jedoch auch Gelb gegenzeichnet sein.

Laktosieintoleranz

Laktoseintolereanz Community

Bewertungen zur Verträglichkeit lactosearmer Produkte können auch nützlich sein. Wie sinnfällig das bei der Laktoseintoleranz ist, müssen wir tatsächlich ausprobieren, insofern die Verträglichkeit mit der Individuellen Laktose-Toleranz-Schwelle zu tun hat. Und hier wird jeder mit sich selbst in Gericht gehen müssen, wenn er über die Stränge geschlagen ist. Wir hoffen Ihnen bald entsprechende Features anbieten zu können.

Mit einem Märkteplus Abo führen wir unsere Mission schneller zum Erfolg. Unser Motto -Gemeinsam Schneller Besser- beschreibt die Symbiose von Nutzer und Dienstleister, wenn Ihr Zuspruch unser Startup in die Lage versetzt, uns zu vergrößern, dann können wir die Qualität unserer Dienstleistung auch schneller verbessern.

_______________________

Luftfilter, reduziert die Allergene in er Luft *►https://amzn.to/2GqJy7D

Sie finden SolonAllergy Interessant? Dann liken Sie uns auf Facebook.

Inhaltsstoffe die Sie meiden

Laktosearm (unter 1%)
Butterreinfett
Salami
Butter
Butterschmalz
Pecorino
Bergkäse
Camembert
Emmentaler
Hartkäse
Gouda
Butterkäse
Cheddar
Feta
Gorgonzola
grana padano
Handkäse
Parmesan
Schnittkäse
Tilsiter
Chester
Appenzeller
GRUYERE
Roquefort
Esrom
Greyerzer
Havarti
Leerdamer
Mainzer Käse
Steppenkäse
Gruyere
Müritzer original
Mittlerer Laktosegehalt (unter 3%)
Camembert
Schichtkäse
Speisequark
halbfester Schnittkäse
Kochschinken
Mozzarella
Feta
Würstchen
Weißkäse (Kuhmilch) griech.Art
Junger Gouda
Viel Laktose (über 3%)
Milch
Vollmilchschokolade
Lactose
Ziegenmilch
Büffelmilch
Butterkeks
Buttermilch
Dickmilch
Eiscreme
Eselsmilch
Frischkäse
Halbbitter-Kuvertüre
Joghurt
Kaffeesahne
Kefir
Kondensmilch
Kuhmilch
Kuhmilch (Vollmilch)
Magermilch(-pulver)
Milch(-pulver)
Milchreis
Milchzucker
Molke
Molke(-pulver)
Molkenerzeugnisse
Muttermilch
Pudding
Rahm
Reiswaffeln mit Schokolade
Sahne
Schafsmilch
Schichtkäse
Schlagsahne
Schmelzkäse
Schoko Puffreis
Speiseeis
Stutenmilch
Vanillesoße
Vollmilch
Vollmilch(-pulver)
weiße Schokolade:
Ravioli
Magerquark
  • Die Liste der Inhaltsstoffe, enthält nur Grundinhaltstoffe, weil unsere Datenbank die Weiterverarbeiteten Stoffe Selbständig erkennt. Deshalb sind hier nicht alle Weiterverarbeiteten Stoffe und oder Synonyme aufgeführt. Ein Fehler wäre es jedoch, wenn eine wichtige Grundallergen fehlt. kontakt@solonallergy.de